Skip to main content

Dampfbürsten Test: Die 4 besten Geräte im Vergleich

In unserem Dampfbürsten Test geben wir Ihnen eine Kurzübersicht und helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung.

 

1234
Philips Steam&Go GC365/80 Dampfglätter (1300 Watt, SmartFlow Heizplatte, Bürstenaufsatz) schwarz/gold - 1 Russell Hobbs Dampfglätter Bügeleisen Steam Genie (1.650 Watt, schnellaufheizend, 25g/min Dampf, 260ml Wassertank), inkl. 3 Aufsätze - für Kleidung, Vorhänge, Polstermöbel, Dampfbügeleisen 25600-56 - 1 Dampfglätter dodocool 2000W intelligente Dampfbürste mit LCD Display 350ml Wassertank 20s Schnell Erwärmung Steamer Dampfbügeleisen Kleidung Wrinkle Remover Bakterienvirus Abtöten für Alltag und Reise - 1 Tefal Dampfbürste DT9130 Access Steam Care | 1600 W | 6 Zubehörteile inklusive | 200 ml Wassertank | 3 Dampfstufen | Weiß/ Silber - 1
Modell Philips Steam&Go GC365/80 DampfglätterRussell Hobbs Dampfglätter Steam GenieDampfglätter dodocoolTefal Dampfbürste DT9130 Access Steam Care
Leistung1.300 W1.650 W2.000 W1.600 W
Dampfmenge24 g/min25 g/min35 g/min30 g/min
Aufheizzeit30 s45 s20 s40 s
Wassertank70 ml260 ml350 ml200 ml
Abmessungen38 x 15 x 12 cm29 x 14 x 12 cm26 x 21 x 12 cm38 x 27 x 23 cm
Gewicht0,85 kg1,0 kg1,4 kgk.a.
Kabellänge3,0 m3,0 m2,0 m3,0 m
Preis bei prüfen*In den WarenkorbPreis bei prüfen*In den WarenkorbPreis bei prüfen*In den WarenkorbPreis bei prüfen*In den Warenkorb

 

Dampfbürsten: Was ist das und wer braucht es

Was ist eine Dampfbürste?
Eine Dampfbürste ist ein Bügelgerät und glättet mit Hilfe von Dampf Kleidungsstücke. Sie erzeugt einen kontinuierlichen Dampfausstoß, der tief in die Fasern der Kleidung eindringt und diese somit glättet.

Die Begriffe Dampfbürste, Dampfglätter und Steamer sind Synonyme und bezeichnen alle das Gleiche.

Wie funktioniert eine Dampfbürste?
Die Dampfbürste besitzt im unteren Teil einen Wassertank, der gefüllt wird. Im Anschluss wird sie per Kabel an den Strom angeschlossen. Ein Pumpe leitet das Wasser vom Tank zum Heizelement. Das Heizelement sorgt dafür, dass das Wasser bei Kontakt verdampft. Über eine Öffnung wird der Dampf ausgestoßen und an die Kleidung abgegeben. Durch die Pumpe gelangt der Dampf tief in die Kleidung. Der Dampf sorgt dafür, dass sich die Fasern der Textilien aufrichten (aufquellen). Ohne direkten Druck auf die Textilien auszuüben wird sie somit glatt.

Für wen lohnt sich die Anschaffung einer Dampfbürste?
Dampfbürsten sind kompakt und schnell einsatzbereit. Wenn sie (z.B. arbeitsbedingt) viele Hemden oder Blusen tragen und viel auf Geschäftsreisen sind, dann lohnt sich der Kauf einer Dampfbürste. Ebenso, wenn sie länger auf Reisen sind und auch dort nicht auf gebügelte Wäscheteile verzichten möchten. Dampfglätter sind vor allem dafür geeignet, Wäschestücke aufzufrischen, wenn sie nach dem Tragen oder dem Transport Knitterfalten bekommen haben. Ebenso lassen sich hängende Stoffe wie Gardinen mit der Dampfbürste glätten.

Wie gut sind Dampfbürsten?
Weder ersetzen Dampfbürsten Bügeleisen noch haben sie eine vergleichbare Leistung! Ein Bügeleisen oder eine Dampfbügelstation ist im eigenen Zuhause immer im Vorteil. Eine Dampfbürste dient nur als Ergänzung oder als mobile Bügelhilfe für unterwegs.

Normale und dünne Teile wie Hemden und Busen lassen sich mit der Dampfbürste von normalen Falten befreien. Bei dicker Kleidung oder sehr starken Falten wird allerdings kein gute Bügelergebnis erreicht.

Welche Eigenschaften sind wichtig?

Dampfleistung: Sie wird in Gramm pro Minute angegeben. Die meisten Modelle haben eine Leistung bis zu 20 g/min. Spitzenmodelle kommen auf bis zu 30 g/min. Generell gilt: Je mehr desto besser das Bügelergebnis.

Wassertank-Größe: Die Modelle reichen von 50ml bis zu 250ml. Wer mehr Kleidung am Stück bügeln will braucht einen größeren Tank. Für zwei bis drei Kleidungsstücke reicht allerdings auch ein Tank bis zu 100ml.

Größe & Gewicht: Im Handgepäck zählt bekanntlich jedes Gramm. Wer darauf achten muss greift zu einem kompakten und leichten Gerät.

Aufheizzeit: Generell ist es von Vorteil, wenn die Dampfbürste schnell aufheizt. Allerdings liegen die Aufheizzeiten allesamt zwischen 20 und 60 Sekunden und als Kaufkriterium ist die Zeit somit zu vernachlässigen.

Unser Dampfbürsten Test

In unserem Test haben wir aus 12 Modellen die besten 5 Dampfbürsten ausgesucht. Diese stellen wir nachfolgend kurz dar, geben unsere Einschätzung und eine Empfehlung. In unserem Dampfbügelstation Test stellen wir für alle Interessierten die besten Dampfbügelstationen vor.

Vor- und Nachteile von Dampfbürsten auf einen Blick

Vorteile

  • kurze Aufheizzeit
  • Zeitersparnis
  • bequem auf Reisen
  • für sensible Stoffe geeignet
  • kein Bügelbrett notwendig
  • günstige Anschaffung
  • leicht & kompakt
Nachteile

  • nicht vergleichbar mit Bügeleisen
  • nur für dünnere Kleidung
  • nur für leichte bis normale Falten
  • kleiner Tank für maximal drei Teile
Trennlinie Dampfbürste

Dampfglätter dodocool

Die dodocool ist der Bestseller unter den Dampfbürsten. Auch in unserem Dampfbürsten Test wird sie Preis-Leistungssieger.

20 Sekunden Aufheizzeit sind gut. Der Wassertank ist mit 350ml extra groß und sogar abnehmbar. Damit können bis zu 5 Teile geglättet werden.

Die Dampfbürste bietet zwei Einstellungen. Die erste bietet bis zu 25 g/min Dampf. Die zweite bis zu 35 g/min. Das macht sich auch beim Bügeln bemerkbar. Insgesamt werden die Falten damit aus Hemden und Shirts solide geglättet. Bei starken Falten braucht es etwas länger, aber auch hier gelingen mit der dodocool gute Ergebnisse. Außerdem hat man dank des großen Tanks auch die Zeit.

Einzig die Abmessungen und das Gewicht sind leicht überdurchschnittlich. Wer ein sehr kompaktes Gerät für wenige Einheiten braucht greift zu einem anderen Gerät. Das Kabel ist mit ca. 2m auch eher kurz.

Fazit: Wer einen günstigen und Leistungsstarken Allrounder sucht und wenig Wert auf Abmessungen, Gewicht und Kabellänge legt greift zur dodocool Dampfbürste.

 

Vorteile

  • gute Leistung
  • großer Tank
  • guter Preis
Nachteile

  • wenig kompakt
  • Kabellänge nur Mittelmaß
Dodocool Preis

 

Trennlinie Dampfbürsten Test

Russell Hobbs Dampfglätter Steam Genie

Die Russell Hobbs ist ebenfalls ein solider Allrounder, allerdings mit anderen Schwerpunkten als die dodocool.

45 Sekunden Aufheizzeit sind noch eben okay. Der Wassertank ist mit 260ml eher groß und auch abnehmbar. Damit können bis zu 4 Teile geglättet werden.

Mit 25 g/min Dampfleistung lassen sich gute Ergebnisse erzielen. Dank des großen Tanks können auch stärkere Falten geglättet werden indem öfter drüber gegangen wird.

Die Abmessungen sind gut, ebenso das geringe Gewicht und das 3m lange Kabel. Wer ein sehr kompaktes und leichtes Gerät braucht, was ein langes Kabel hat, greift zur Russell Hobbs.

Fazit: Wer einen günstigen und ausreichend starken Allrounder sucht und viel Wert auf Abmessungen, Gewicht und Kabellänge legt greift zur Russell Hobbs Dampfbürste.

 

Vorteile

  • geringes Gewicht
  • großer Tank
  • langes Kabel
  • kompakt
  • guter Preis
Nachteile

  • Leistung nur Mittelmaß
  • Aufheizzeit nur Mittelmaß
Russell Hobbs Preis

 

Trennlinie Dampfbürsten Test

Tefal Dampfbürste DT9130 Access Steam Care

Die Tefal Dampfbürste DT9130 ist der Leistungssieger im Dampfbürsten Test. Allerdings auch die teuerste.

In 40 Sekunden ist sie einsatzbereit. Der abnehmbare Tank fasst solie 200ml für etwa 3 Kleidungsstücke.

Mit 30 g/min Dampfleistung bietet sie ordentlich Power. Die Bügelergebnisse sind gut und auch starke Falten werden gut geglättet. Toll ist auch das mitgelieferte Zubehör, vor allem der praktische Türhaken und die Bügelhilfe.

Einzig die Abmessungen und der Preis sind abschreckend. Die Tefal wirkt riesig und ist für den Urlaub nicht geeignet. Zudem gibt es für den Preis bereits günstige Einsteiger Dampfbügelstationen.

Fazit: Die Leistung der Tefal ist Top. Der Einsatz als kompakte Dampfbürste für den Urlaub ist bei den Abmessungen und dem Preis allerdings fragwürdig.

 

Vorteile

  • gute Leistung
  • langes Kabel
  • viel Zubehör
Nachteile

  • sehr groß
  • teuer
Tefal DT9130 Preis

 

Trennlinie Dampfbürsten Test

Philips Steam&Go GC365/80 Dampfglätter

Die Philips Steam&Go GC365/80 Dampfbürste ist schnell, stark und kompakt. Allerdings hat sie einen winzigen Tank. Der perfekte Urlaubsbegleiter.

In 30 Sekunden ist sie einsatzbereit. Der abnehmbare Tank fasst lediglich 70ml. Damit lässt sich nur ein Kleidungsstück gut bügeln.

Mit 24 g/min Dampfleistung können aber auch stärkere Falten in Hemden entfernt werden. Das Bügelergebnis ist gut, aber auch kurz.

Abmessungen, Gewicht und Kabellänge sind allesamt Top.

Fazit: Wer viel auf (Geschäfts-)Reisen ist und wirklich nur ein Hemd schnell gebügelt haben muss, hat mit der Philips den perfekten Begleiter gefunden. Soll allerdings stets mehr als ein Teil geglättet werden ist das ständige nachfüllen sehr nervig.

 

Vorteile

  • gute Leistung
  • langes Kabel
  • kompakte Abmessungen
  • geringes Gewicht
Nachteile

  • winziger Wassertank
  • nicht günstig
Philips Steam&Go GC365/80 Preis

 

Trennlinie Dampfbürsten Test

Dampfbürsten Test: Zusammenfassung und Fazit

Gutes Preis-Leistungserhältnis, aber groß und schwer dodocool

Befriedigendes Preis-Leistungserhältnis, aber klein und leicht Russell Hobb

Beste Leistung, aber groß und teuer Tefal DT9130

Gute Leistung & kompakt, aber kleiner Wassertank und nicht günstig Philips Steam&Go GC365/80

Dampfbürsten

Danke fürs Lesen – Martin von Dampfbuegelstation24.de


Hat dir unser Beitrag zu den Dampfbürsten geholfen? Lass eine Bewertung da!